Search

Altöttinger Krippenspaziergang im Advent

Play episode
Krippe vor Basilika, Foto Heiner Heine
Krippe vor Basilika, Foto Heiner Heine
Hosted by
Cultureguide

Zeit zur Besinnung. Zeit für sich selbst. Zeit für Traditionen und Zeit den Advent zu genießen.

Bald beginnt die „Staade Zeit“ und damit wäre eigentlich wieder ein Duft von gebrannten Maronen, Zimtsternen und Glühwein über den Kapellplatz geweht. Damit der Verzicht in diesem Jahr nicht ganz so schwerfällt, lädt die Kreisstadt Altötting in Kooperation mit den Altöttinger Krippenfreunden zum Krippenspaziergang ein.
Zehn Krippen werden am Kapellplatz aufgestellt und sind in der Adventszeit jederzeit frei zugänglich. Kurze Texte geben Auskunft zur Entstehung und Geschichte der Krippen. Meditative Impulse laden zum Nachdenken ein. Wer noch mehr wissen möchte, kann auch eine spezielle Führung im Wallfahrts- und Tourismusbüro buchen. Hier werden dann nicht nur die altbayerischen Krippen vorgestellt, sondern natürlich werden auch die wichtigsten Attraktionen am Kapellplatz eingehend besichtigt.

www.altoetting.de/advent

Episode 71